Inflatable Rescue Boat

IRB steht für Inflatable Rescue Boat  (dt. aufblasbares Rettungsboot, also ein Schlauchboot) bzw. Inshore Rescue Boat. Es sind kleine, einfach ausgestattete, leichte und wendige Schlauchboote, aber dennoch robust, die in Australien und Neusseeland für die Brandungsrettung (engl. Surf Rescue) entwickelt wurden.



... Einsatz in der Ortsgruppe Falkensee

Das IRB-Team ist ein fester Bestandteil der OG Falkensee. Damit wird das Leistungsangebot in der OG Falkensee sowohl quantitativ als auch qualitativ erhöht. Das IRB-Team besteht aus ausgebildeten Rettungsschwimmern und Bootsführern.

Damit ergeben sich für die OG Falkensee die folgenden Einsatzbereiche:

  • Absicherungen im Wasserrettungsdienst: Durch seine geringe Größe und Gewicht ist das IRB auch in kleinen Gewässern gut einsetzbar.

  • IRB-Sport-Disziplinen ...ein Sport der Zukunft hat: Es ist absehbar, dass sich die IRB und damit die Wettkämpfe auch in Deutschland immer mehr durchsetzen.