Wasserrettungsdienst

In das Ressort Wasserrettungsdienst fällt einerseits die umfangreiche Weiterbildung unserer Rettungsschwimmer zu qualifizierten Wasserrettern und andererseits die Unterstützung anderer Gliederungen bei deren Wachdienste.

Da wir keine Wasserrettungsstation an einem Gewässer in unserem Bereich haben, uns aber dennoch am Wasserrettungsdienst beteiligen möchten und unsere Rettungsschwimmer ihre Fähigkeiten gerne einsetzen wollen, arbeiten wir mit verschiedenen anderen DLRG-Gliederungen zusammen und unterstützen diese bei ihren Wachdiensten bzw. unsere Rettungsschwimmer nehmen am "Zentralen Wasserrettungsdienst Küste" (ZWRD-K) teil.

Badezonenkennzeichnung